Dr.in Sarah Maupeu
COACHING MIT KUNST

Coaching im Museum

Mann sitzt auf einer Bank vor einem Gemälde in einem Museumsraum

Frag ein Kunstwerk!

Bist du kreativ und neugierig und offen für überraschende Erkenntnisse? Suchst du nach Inspirationen, um aus deinen gewohnten Denkmustern auszubrechen?

Dann ist Coaching im Museum genau das Richtige für dich!

Wir treffen uns dazu in einem Berliner Museum und arbeiten dort mit einem Kunstwerk, das du dir passend zu deinem Anliegen aussuchst. Dieses Kunstwerk erforschen wir ausführlich und schauen, welche Verbindungen es zwischen dem Kunstwerk und deinem Leben erkennst. Das Kunstwerk funktioniert wie ein Spiegel: Du kannst dir darin unbewusste Anteile anschauen und sie verändern. Du findest damit außerdem sehr schnell einen Zugang zu deinen Emotionen und einer unbewussten Ebene, auf der es viele Schätze zu finden gibt: unterstützende Ressourcen, tiefgehende Selbsterkenntnis, Kreativität und eine Verbindung mit deiner Intuition. Oft zeigen sich überraschende Impulse oder du entdeckst neue Aspekte, auf die du nur mit Nachdenken nicht gekommen wärst.

Das Coaching im Museum basiert auf der Methode der psychologischen
Bildbetrachtung. Diese Coachings sind sehr offen und prozesshaft und
wirken tief und lange.

Welches Kunstwerk spricht dich an?

Warum findet das Coaching im Museum statt?

Ein Ortswechsel schafft Abstand zu deinem Alltag und deinen gewohnten Denkroutinen. Dadurch eröffnen sich ganz neue Perspektiven. Und das Museum ist ein besonderer Ort mit einem eigenen Zauber. Hier findest du einen zeitlosen Raum und kannst die meisterhaften Kunstwerke aus unterschiedlichen Zeiten und Ländern auf dich wirken lassen.

Wir tauchen im Coaching gemeinsam in diese anregende Atmosphäre der Kreativität und Inspiration ein und sprechen in Ruhe über dich und die Fragestellungen und Herausforderungen deines Lebens.

Wenn du statt in ein Museum lieber in die Natur gehen möchtest, biete ich dir auch Coaching mit Kunst & Natur an.

Ich bin aber auch offen für andere Museen, Ausstellungen oder Kunstgalerien. Auf Wunsch biete ich die Coachings gegen einen Aufschlag auch in anderen Sädten an.

Gerne berate ich dich bei der Auswahl des passenden Ortes.

Buche jetzt ein kostenloses Vorgespräch bei mir!

Preise für Coaching im Museum

Einmal ins Museum

Vorgespräch
15 Minuten
kostenfrei
telefonisch oder online

1 Coaching-Session im Museum
2 Stunden
vor Ort

1 Coaching-Session online
 1 Stunde
online

Preis
290 Euro
Museumseintritt inklusive

Jahresbegleitung
(12 Monate)

Vorgespräch
30 Minuten
kostenfrei
telefonisch oder online

4 Coaching-Sessions im Museum
jeweils 2 Stunden
vor Ort

8 Coaching-Sessions online
jeweils 60 Minuten
online

Preis
1.090 Euro
Museumseintritt inklusive

FAQ

Kann ich Coaching im Museum auch online machen?

Die Coachings mit Bildbetrachtung finden normalerweise in einem Museum mit Originalwerken statt. Wir können uns aber auch online treffen, dann arbeiten wir mit Kunstdrucken oder digitalen Bildern.

Wie läuft so ein Coaching im Museum genau ab?

In einem kostenlosen Vorgespräch besprechen wir, was dein Anliegen für das Coaching ist. Dann überlegen wir gemeinsam, welches Museum für dich passend sein könnte.

Für das Coaching selbst treffen wir uns im Museum und gehen gemeinsam durch die Ausstellungsräume. Du suchst du dir dann ein Bild aus, das in diesem Moment zu deinem Anliegen passt. Das ist oft sehr überraschend und passiert meistens ohne großes Nachdenken und ganz intuitiv aus dem Bauch heraus: Welches Bild zieht dich an? Welches Bild spricht zu dir?

Wir nehmen uns erst einmal die Zeit und betrachten das Bild ganz in Ruhe für ein paar Minuten. Was siehst du? Verändert sich das Bild auf den zweiten oder dritten Blick?

Und dann gehen wir in den intensiven Dialog mit dem Kunstwerk und erkunden, welche Reaktionen es in dir auslöst: Welche Gedanken und Gefühle nimmst du wahr? Welche Assoziationen tauchen auf? Im Laufe des Gesprächs gehen wir immer tiefer und ergründen, wie das, was im Bild zu sehen ist, mit deinem Anliegen und deinem Leben zusammenhängt.

Zum Abschluss fassen wir deine Erkenntnisse und möglichen Lösungen noch einmal zusammen. Du hast dann noch einmal Zeit, allein und in Ruhe das Kunstwerk und die Ergebnisse des Coaching-Prozesses auf dich wirken zu lassen.

Bei einem zweiten Termin reflektieren wir das Erlebte und sprechen darüber, wie du die Erkenntnisse aus der Bildbetrachtung in dein Leben integrieren kannst. Ich biete dir auch an, dein Anliegen mit künstlerisch-kreativen Methoden aus der Kunsttherapie und dem kreativen Schreiben weiter zu vertiefen.

Photo credits

Titelbild: (c) Sarah Maupeu, 2023

Bode-Museum Berlin: (c) Sarah Maupeu, 2023