Dr.in Sarah Maupeu
COACHING MIT KUNST

Kunstgestütztes Coaching in Berlin

Coaching mit Kunst

Herzlich Willkommen! 

Mein Name ist Dr.in Sarah Maupeu und ich bin promovierte Kunsthistorikerin, systemische Coach und Kunsttherapeutin.

In meinen Coachings nutze ich die transformative Kraft von Kunst und Kreativität, um dich auf deinem Weg zu dir und einem selbstgestalteten und erfüllten Leben zu begleiten. Ich gehe mit dir auf Entdeckungsreise, wenn du dir deine Themen und Fragen im Spiegel eines Kunstwerks anschaust und dich selbst erkundest.

Ich biete meine Coachings auf Deutsch, Englisch und Französisch an.

Kann ein Kunstwerk mein Leben verändern?
Kann Picasso mir helfen, eine Entscheidung zu treffen?
Hilft mir ein Kunstwerk, mein Leben besser zu gestalten?
Was verrät mir ein Bild über meine Führungsqualitäten?
Was sagt Frida Kahlo zum Thema Berufung?
Welches Kunstwerk gibt mir am meisten Energie?
Weiß Dürer, was ein gutes Leben ist?

Im kunstgestützen Coaching geht es nicht um schöne oder gute Maltechnik, sondern darum, dir eine Tür zu öffnen zu deiner Intuition und deinem Unterbewusstsein. Dadurch bekommst du Zugang zu einer emotionalen Wissensebene und kannst dein kreatives Potential aktivieren, um tiefgreifende Erkenntnisse zu gewinnen und Veränderung in dein Leben zu bringen.

Aktuelle Termine

Berlin, 7. Juni 2024

Wir laden dich herzlich ein, dir einen Nachmittag lang Zeit zu gönnen, um mithilfe von Nadel, Wolle und Maschen zu entdecken, wie du deine Projekte angehst, was dich in den kreativen Flow bringt und wie du mit Hindernissen und Herausforderungen umgehst. Durch Metaphern und Analogien zum Stricken kannst du erkunden und in Worte fassen, was dich als Unternehmer:in beschäftigt und bewegt.

Berlin, 20.-22. September 2024

In unserem Wochenend-Workshop laden wir dich ein, über den Zeitraum von zwei Tagen und gemeinsam mit einer Gruppe an Gleichgesinnten aus deinem gewohnten Umfeld auszubrechen. Wir nutzen die kreativen Impulse, die aus der Begegnung mit Kunst und Natur entstehen, damit du Klarheit und Orientierung für die nächsten Schritte auf deinem Weg findest.

Mein Coaching-Angebot

Ich begleite und unterstütze Einzelpersonen und Gruppen mit Coachings und Workshops.

Kunstgestütztes Coaching ist für dich, wenn du Freude an Kunst und Kreativität hast und dich auf eine überraschende und tiefgehende Begegnung mit dir selbst einlassen möchtest. 

Das Coaching ist besonders geeignet für Situationen, in denen du in deinem Leben etwas verändern möchtest und nach Orientierung, Klarheit und Inspiration suchst. Das kann persönliche Themen oder auch berufliche Fragen betreffen.

Coaching im Museum

Coaching im Museum ist ein besonderes Erlebnis. Wir treffen uns dafür in einem Berliner Museum und arbeiten dort mit einem Kunstwerk, das du dir passend zu deinem Anliegen aussuchst. Das Kunstwerk funktioniert wie ein Spiegel, der dir  überraschende Erkenntnisse über dich selbst zeigt. Diese Coachings sind prozesshaft und wirken tief.

Kunstgestütztes Coaching

In meinen Einzelcoachings arbeite ich mit einer Verbindung aus systemischen Coaching-Methoden und künstlerisch-kreativen Methoden – je nach dem was gerade zu deinem Anliegen und zu dir als Mensch passt: Techniken aus der Kunsttherapie, Journaling, Coaching in der Natur, inneres Team und vieles mehr. Die Coachings sind lösungsorientiert und können in Präsenz oder online stattfinden.

Schreibcoaching für Wissenschaftler*innen

Als promovierte Kunsthistorikerin habe viel Erfahrung mit wissenschaftlichem Schreiben und Forschen. Im Coaching für Doktorand*innen und PostDocs unterstütze ich dich bei Schreibblockaden, Selbstmotivation und Selbstorganisation oder Struktur.
Die Coachings finden online statt.

Du möchtest ein Coaching im Museum ausprobieren oder mich kennenlernen?

Buche jetzt ein kostenloses Vorgespräch bei mir!

Und wie funktioniert das jetzt genau?

Vielleichst findest du bis hierher alles ganz interessant, aber du kannst dir noch nicht so richtig vorstellen, was dich bei einem Coaching im Museum wirklich erwartet?

Um dir einen Eindruck zu vermitteln, habe ich eine Coaching-Sitzung von Anfang bis Ende beschrieben. In diesem Praxisbeispiel geht es um die Frage, ob mein Kunde seinen Job kündigen soll oder nicht. Wir waren in der Gemäldegalerie in Berlin und haben den Künstler Andrea Mantegna um Rat gefragt.

Was meine Kund:innen über mich sagen:

Newsletter abonnieren

Du möchtest mehr darüber erfahren, wie die intensive Beschäftigung mit Kunst tiefe Erkenntnisse und nachhaltige Veränderungen bewirken kann?

Alle paar Monate schreibe ich einen Newsletter mit Tipps und Ideen, wie wir uns mit Kunstwerken selbst reflektieren und Veränderungsprozesse anstoßen können. Du bekommst von mir außerdem Hinweise auf spannende Ausstellungen und aktuelle Angebote von COACHING MIT KUNST.

Kommst du mit auf die Entdeckungsreise?



Photo credits

Titelbild: Carmen Jasmyn Hoffmann, 2022

Über mich: Carmen Jasmyn Hoffmann, 2022

Coaching-Angebot: Ddou Dou auf Pexels

Coaching im Museum: Darya Sannikova auf Pexels

Kunstgestütztes Einzelcoaching: Ron Lach auf Pexels

Coaching für Wissenschaftler*innen: Jaeyoung Geoffrey Kang auf Unsplash

Praxisbeispiel: Cottonbro auf Pexels